10% Rabatt bei
Newsletteranmeldung
Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und erhalten Sie 10 % Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf. Der Rabatt-Gutschein gilt für einem Einkauf ab 100,- Euro.
Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Newsletteranmeldung
* ausgeschlossen: Rimowa und aunts & uncles
10% Rabatt bei
Newsletteranmeldung
Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und erhalten Sie 10 % Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf. Der Rabatt-Gutschein gilt für einem Einkauf ab 100,- Euro.
Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Newsletteranmeldung
* ausgeschlossen: Rimowa und aunts & uncles

Von Fahrradtaschen & Fahrradtouren: Aktivurlaub im Sommer 2019

Karibik, Thailand oder doch lieber Mallorca – wo verbringt ihr euren nächsten Traumurlaub? Wie wär’s denn mit Deutschland? Und damit meinen wir nicht, Urlaub auf Balkonien, sondern Urlaub auf dem Fahrrad! Was gibt es schließlich Schöneres als bei Sonnenschein, blauem Himmel und angenehmsten Temperaturen in die Pedalen zu treten und Deutschland mal aus einer ganz neuen Perspektive zu erkunden: aus dem Fahrradsattel. Ob in verzweigten Flusslandschaften, bei einer salzigen Meeresbrise, in einer aufregenden Großstadt oder in traumhaften Berglandschaften – hier findet man alles, was man für einen unvergesslichen Aktivurlaub braucht.

In unserem Juni Blogbeitrag wollen wir euch deshalb drei der schönsten Fahrradwege Deutschlands vorstellen. Und da zu jeder Fahrradtour auch immer eine verlässliche Ausrüstung gehört, findet ihr hier auch unsere Top-Tipps zu den wichtigen Fragen: Welche Fahrradtasche (ob für den Gepäckträger oder für den Lenker) eignet sich für welche Tour besonders gut? Welche Essentials dürfen auf keinen Fall fehlen?

 

Mit dem Fahrrad entlang der Elbe (Elberadweg von Cuxhaven nach Prag)

 

Strecke: 1270 Kilometer (davon etwa 860 km in Deutschland)

Zeit: wenigstens 14 Tage (für die komplette Strecke)

Der idyllische Elberadweg gehört nicht nur zu den beliebtesten, sondern auch zu den längsten Fahrradwegen Deutschlands. Durch sieben Bundesländer (von Sachsen über Brandenburg bis nach Schleswig-Holstein) führt euch diese Fahrradtour sowohl durch wunderschöne Auenwälder als auch historische und kulturelle Hauptstädte wie Dresden, Wittenberg, Dessau und Hamburg. Die Strecke, die sich mit dem Fahrrad hervorragend in verschiedene Etappen unterteilen lässt, eignet sich gut für Einsteiger, da die Wege zumeist durch flache Gebiete ohne nennenswerte Steigungen und abseits des Straßenverkehrs verlaufen. Dies macht den Elberadweg auch besonders empfehlenswert für Familien mit Kindern.


Vor allem für Naturliebhaber gibt es auf der Fahrradtour entlang der Elbe viel zu sehen: Vom Ursprung des Flusses im Riesengebirge folgt man ihm bis zu dessen Mündung in der Nordsee und kommt dabei in der Böhmischen bzw. in der Sächsischen Schweiz durch gleich zwei Nationalparks. Hier gibt es eine reiche Fauna und Flora zu bewundern sowie beeindruckende Wald- und Felsenlandschaften. Aber auch Kulturliebhaber kommen auf diesem Radweg voll auf ihre Kosten: Die Regionen entlang der Elbe waren schon immer beliebte Siedlungsgebiete und können deshalb mit einer reichen, faszinierenden und wechselhaften Geschichte begeistern, auf deren Spuren man in zahlreichen Museen, Burgen, Schlössern und Bibliotheken wandeln kann. Zudem finden im ganzen Jahr entlang der Elbe viele Stadt-, Wein-, Mittelalterfeste und Märkte statt.

Wie viel Gepäck ihr für eure Fahrradtour mitnehmt, hängt natürlich ganz von der Länge der Etappe ab, die ihr bewältigen wollt. Unsere Empfehlungen: Aqua Back 12411 von Vaude. Die wasserdichten Vaude Fahrradtaschen überzeugen als praktisches 2er Set. Dank modernem QMR 2.0 Befestigungssystem können die Fahrradtaschen mit nur wenigen Handgriffen am Gepäckträger befestigt werden und bieten mit 2x 24 Litern viel Platz für die gesamte Ausrüstung eurer Fahrradtour. Ergänzt werden können die Aqua Backs am besten mit der ExCycling Box 12698 von Vaude. Diese Fahrradtasche kann mit einer modernen KlickFix Halterung direkt vorne am Lenker befestigt werden und ist somit ideal für alles, was man unterwegs immer im Blick und schnell parat haben will.

 

Von Köln nach Köln: Die malerische 3-Flüsse-Tour in NRW (Rhein, Ahr & Erft)

 

Strecke: ca. 300 Kilometer

Zeit: etwa eine Woche

Spannende Großstädte, das spektakuläre Siebengebirge, wunderschöne Weingebiete, historische Burgen und Klöster – die 3-Flüsse-Tour bietet mit dem Fahrrad auf rund 300 Kilometern ein echtes Rundumprogramm. Start- und Zielpunkt ist Köln, eine der beliebtesten Touristen-Metropolen am Rhein.

Bereits hier locken viele Shopping-Möglichkeiten und mit den Museen, Restaurants, Theatern, einer tollen Altstadt - und natürlich dem Dom - zahlreiche kulturelle Höhepunkte. Nur wenige Kilometer entfernt in Bonn findet ihr weitere Sehenswürdigkeiten wie die Münsterbasilika, das Alte Rathaus oder das Beethovenmuseum.  Von dort aus geht es weiter entlang der Flüsse Rhein, Ahr und Erft durch idyllische Landschaften und wunderschöne Weinbaugebiete.

Die 3-Flüsse-Tour führt weitestgehend durch flache Landschaften mit kürzeren Bergpassagen im Bereich Ahr und Erft. Die Radwege schlängeln sich außerhalb der Städte durch verkehrsarme Gebiete (nur auf kürzeren Etappen müssen Straßen mit Autoverkehr überbrückt werden) und sind zumeist gut befestigt und leicht befahrbar.

Die 3-Flüsse-Tour kann etappenweise innerhalb einer Woche ganz entspannt absolviert werden. Unsere Empfehlungen: Die Aqua Front 12493 und die Aqua Back Single 12413 von Vaude. Hinter der Aqua Front verbergen sich zwei funktionsstarke Fahrradtaschen aus wasserdichtem, robusten Planenmaterial, das umweltschonend und klimaneutral produziert wird. Die Taschen können mit dem modernen QMR 2.0-System und stabilen Rückenplatten mühelos rechts und links am Gepäckträger befestigt werden, sind über einfach bedienbare Rädchen justierbar und lassen sich schnell und einfach abnehmen und als Umhängetasche tragen. Der Aqua Back Single verfügt über ein großzügiges Hauptfach, bewahrt wichtige Utensilien zuverlässig auf und kann bei Bedarf durch den leicht zu handhabenden Wickelverschluss auf bis zu 24 Liter erweitert werden.

 

Ab ans Meer: Die Nord-Ostsee-Kanal-Tour (von Braunsbüttel nach Kiel)

 

Strecke: ca. 325 Kilometer

Zeit: etwa eine Woche

Der Nord-Ostsee-Kanal gehört zu den meistbefahrenen, künstlichen Wasserstraßen für Seeschiffe weltweit und verbindet, wie der Name bereits sagt, die Nord- mit der Ostsee. Seite an Seite mit den „dicken Pötten“ führt diese Fahrradtour über 325 Kilometer entlang beeindruckender Landschaften. Der Kanal selbst ist nur 100 Kilometer lang, aber die gut beschilderten Fahrradwege laden immer wieder zu Abstechern ins Hinterland ein, die Entdeckerlust wecken. Und zu entdecken gibt es viel: reiche Wiesen- und Waldlandschaften, alte Güter und Herrenhäuser, die die Geschichte der Gegend lebendig machen, Flüsse und Seen für gemütliche Picknicks oder kurze Abstecher ins kühle Nass und natürlich die modernste Seefahrttechnik entlang des NOK. Und am Ende eurer Tour (oder am Anfang, je nachdem wo ihr startet) lädt Kiel, die größte Stadt Schleswig-Holsteins, auf eine abwechslungsreiche Erkundungstour ein.

Die Nord-Ostsee-Kanal-Tour verläuft meist abseits des Straßenverkehrs auf separaten und gut befestigten Rad- und Feldwegen. Mit Ausnahme von ein paar kleinen Hügeln und Steigungen führt die Route zumeist durch Flachland.

Die NOK Fahrradtour lässt sich ganz bequem in mehrere Etappen (von rund 50 Kilometern am Tag) unterteilen und kann innerhalb einer Woche gut bewältigt werden. Unsere Empfehlungen: Giga Bike SL (für Damen) und Giga Bike (für Herren). Die Fahrradrucksäcke aus dem Hause Deuter sitzen dank weichem und luftdurchlässigen Airstripes Rückensystem und ergonomischen Schulter-, Brust- und Beckengurten sehr bequem auf dem Rücken und schränken dank besonders schlankem Design die Bewegungsfreiheit beim Fahrradfahren nicht ein. Mit einem Volumen von jeweils 28 Litern und smarten Ausstattungsdetails (wie einem versteckten Wertsacheninnenfach) bieten die modernen Deuter Fahrradrucksäcke alles, was man für Urlaub auf dem Fahrrad braucht. Fahrradkarten, Geldbörse, Handy und andere Kleinigkeiten können zudem in der Vaude Lenkertasche ShopAir Box 12698 untergebracht werden.