10% Rabatt bei
Newsletteranmeldung
Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und erhalten Sie 10 % Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf. Der Rabatt-Gutschein gilt für einem Einkauf ab 100,- Euro.
Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
* ausgeschlossen: Rimowa, aunts & uncles, satch und ergobag
10% Rabatt bei
Newsletteranmeldung
Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und erhalten Sie 10 % Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf. Der Rabatt-Gutschein gilt für einem Einkauf ab 100,- Euro.
Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
* ausgeschlossen: Rimowa, aunts & uncles, satch und ergobag

Deuter – 120 Jahre höchste Qualität

Diesen Monat haben wir wieder großartige Nachrichten für Sie: mit dem Outdoor-Riesen Deuter erweitern wir unser Portfolio um Qualitätsprodukte, die das Herz eines jedes Abenteurers höherschlagen lassen. Als "Mechanische Segeltuch- und Leinenweberei" im Jahre 1898 in Augsburg-Oberhausen gegründet, kann das Traditionsunternehmen auf eine bewegte Erfolgsgeschichte zurückblicken, die mehr als ein Jahrhundert umspannt.

 

Der Gipfelstürmer für Outdoor, Freizeit und Büro

Deuter_1

An Höhepunkten hat es im Verlauf dieser langen Zeitspanne nicht gefehlt. So erklomm Andreas „Anderl“ Heckmair bereits 1938 mit einem Deuter-Rucksack die 1800 Meter hohe Eiger-Nordwand, die mit einer Länge von bis zu vier Kilometern zu den längsten und anstrengendsten Kletterrouten der Alpen zählt. Ein weiteres Schlaglicht setzte Hermann Buhl, der 1953 als erster den 8125 m hohen Nanga Parbat – den neunthöchsten Berg der Erde – mit Deuter-Ausrüstung bestieg. Nach ihnen kamen unzählige Abenteurer, die dem Ruf der Natur mit der Ausrüstung des Traditionsherstellers folgten und dies auch heute noch mit Begeisterung tun.

Diese unschätzbare Erfahrung machte sich Deuter zunutze und integrierte in den Achtzigern Alpinisten, Bergführer und Radsportler wie Pepi Stückl, Bernd Kullmann oder Peter Vogler in das Entwicklungsteam. So wurden Deuter Rucksäcke, Schlafsäcke, Zelte und Zubehör unter Berücksichtigung von Expertenmeinungen und nicht einfach am theoretischen Reißbrett entwickelt. Auch die Tests neuer Produkte wurden von Fachmännern wie dem weltbekannten Alpinisten Peter Habeler unter extremsten Bedingungen in der Natur durchgeführt.

Deuter_2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Deuter Wanderrucksack Zugspitze 24


Natürlich bieten Deuter Rucksäcke nicht nur auf 8.000 Höhenmetern größten Komfort. Im Sortiment sind auch praktische Modelle für den täglichen Gebrauch – ob für den Kindergarten (Modell Schmusebär), Schule und Büro (Modell Gigant) oder die Stadt (Modell Giga). Und auch die Radfahrer wurden mit besonderen Rucksäcken bedacht, die perfekt auf ihre speziellen Bedürfnisse angepasst sind. 

Deuter_3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Deuter Giga Bike


Deuter: Ein Meister der nachhaltigen Innovation

Vieles, was Deuter nach und nach als Marktstandard eingeführt hat, erscheint uns heute selbstverständlich. Und dies zeigt nichts anderes als die essenzielle Bedeutung und Nachhaltigkeit der Erfindungen, die aus diesem Unternehmen ihren Weg in unseren Alltag fanden. So hat der 1984 eingeführte Netzrücken mittlerweile zahlreiche Nachahmer gefunden und findet sich in Rucksäcken diverser Hersteller wieder. Das Aircomfort System hat jedoch einen ganz klaren Ursprung: Deuter. Darunter versteht man ein Tragesystem, bei dem der Packsack vom Rücken weggebogen wird. Anstatt des sonst üblichen Kontaktrücken-Systems, bei dem großflächige Polster für Stabilität sorgen, genügt hier ein luftiges Netz, um den Rucksack am Rücken zu stabilisieren.

Deuter_4

Das von Deuter konzipierte Aircomfort System


2005 wurde mit dem Shield System ein neuartiges Rucksack-Konzept entwickelt. Der im Rucksack integrierte, TÜV/GS-geprüfte Rückenprotektor bietet Bikern und Wintersportlern mehr Sicherheit.

Ein Meister der innovativen Nachhaltigkeit

Wer Produkte für den Einsatz in der Natur herstellt, ist gut beraten, diese zu respektieren. Dieser Ansatz findet sich in der Firmenphilosophie von Deuter wieder. Für die Produktherstellung ist das Unternehmen einen ungewohnten Weg gegangen: Deuter kooperiert schon seit über 20 Jahren mit dem koreanischen Produktionspartner Duke. Seit 1994 ist aus den 35 Nähmaschinen eine hochspezialisierte Rucksackmanufaktur in Vietnam geworden – mit 5.400 Mitarbeitern, die exklusiv alle Rucksäcke und Accessoires von Deuter zu fairen Arbeitsbedingungen produzieren.

Deuter_5Deuter_6

Deuter ist Gründungsmitglied der European Outdoor Conservation Association. EOCA ist eine gemeinnützige Organisation der europäischen Outdoorindustrie, die Naturschutzprojekte auf der ganzen Welt unterstützt. Auch ist man Systempartner von Bluesign, dem weltweit strengsten Standard für Umweltschutz, Arbeitssicherheit und Verbraucherschutz.

Ein Trekkingrucksack des Herstellers kann aus bis zu 221 Einzelteilen bestehen und wird einer doppelten Qualitätskontrolle unterzogen. Deuter-Ausrüstung ist build to last.

Heute exportiert das Unternehmen in 54 Länder auf 5 Kontinenten und setzt bei seinem Erfolg auf Leidenschaft, Tradition und Erfahrung. Daher freuen wir uns sehr, Ihnen nun diverse spannende Modelle von Deuter in unserem Shop präsentieren zu dürfen. Wir wünschen viel Vergnügen beim Stöbern.

 

 

Passende Artikel
Giga Deuter Giga
84,95 € *
Gigant Deuter Gigant
94,95 € *
Schmusebär Deuter Schmusebär
39,95 € *